Wie das Wimpernserum funktioniert – einfache Erklärung

augen-frau-wimpernBei dem Wimpernserum handelt es sich um eine durchsichtige Substanz von zähflüssiger Konsistenz. Das Mittel wird direkt auf die Wimpernwurzel aufgetragen. Durch den im Serum befindlichen Wirkstoff Bimatoprost wird das Wachstum der feinen Härchen angeregt. Diese Tatsache wurde mehr durch Zufall entdeckt. Ursprünglich halt Bimatoprost als Mittel gegen Augeninnendruck und wurde in der Augenheilkunde genutzt. Patienten wiesen Ärzte kurz darauf auf die “Nebenwirkung” hin, dass ihre Wimpern anfingen, stärker und dichter zu wachsen. Schließlich war es die Kosmetikindustrie, die sich diesen Umstand zu Nutze machte und Wimpernseren herstellte.

Grundsätzlich unterschieden sich Wimpern von herkömmlichen menschlichen Haaren nicht. Sie fallen auf die gleiche Art aus und wachsen anschließend. Allerdings beschleunigen das Nutzen von Make-up, sowie das damit verbundene Abschminken den Wimpernausfall. Wimpern, die zu früh ausfallen, können nicht auswachsen und zu einem langen und dichten Ergebnis führen. Mit der Hilfe eines Wimpernserums wird dieser frühzeitige Wimpernausfall verhindert. Bimatoprost stärkt die Wurzel und sorgt für volle Wimpern.

Eine einfache und unkomplizierte Anwendung

Zu Beginn sollte man das Serum täglich verwenden, um ein möglichst schnell zufriedenstellende Ergebnisse zu erzielen. Die Anwendung ist sehr einfach. Das Serum wird, ähnlich wie ein Eyeliner, dünn auf den oberen, äußeren Ansatz der Wimpern aufgetragen. Ich habe mich dazu entschlossen, die Anwendung abends nach der Reinigung vorzunehmen. Meine Augenpartien waren so fettfrei und bestens für das Serum vorbereitet. Ein kleiner Pinselstrich ist bereits ausreichend, um den Wimpernkranz ausreichend zu benetzen. Natürlich gehört auch hier ein klein wenig Übung dazu. Anfänger sollten sich daher nicht entmutigen lassen, wenn die ersten Anwendungen nicht vollkommen problemlos gelingen. Wurde zu viel Serum aufgetragen, kann es einfach mit einem Wattestäbchen wieder abgenommen werden. Nach dem Auftragen ist es ratsam, einen kurzen Moment zu warten, bis das Serum einwirken konnte. Anschließend habe ich meine gewohnte Gesichtspflege fortgesetzt. Die Anwendung war sehr einfach und innerhalb weniger Minuten abgeschlossen.

Die ersten Ergebnisse nach zwei Wochen

Die ersten Ergebnisse habe ich bereits nach zwei Wochen sehen können. Meine Wimpern hatten einen schönen Glanz bekommen und sahen sehr gepflegt und gesund aus. Vier Wochen später konnte ich auch die ersten Wachstumsergebnisse feststellen. Das endgültige Ergebnis war nach rund 8 Wochen erreicht – und ich war wahrlich überrascht. Meine Wimpern waren deutlich länger und dichter geworden. Ich musste sie lediglich kurz tuschen, um ein atemberaubendes Ergebnis zu erzielen. Nach dem endgültigen Ergebnis reicht es, das Serum lediglich jeden zweiten Tag aufzutragen, um den Effekt beizubehalten.

Interessant sind auch Erfahrungsberichte anderer Testpersonen und Testurteile von unabhängigen Webseiten. Dazu empfehle ich das Lesen folgender Artikel:

Regelmäßige Anwendung ist nötig

Selbstverständlich halten die Wimpern nur so lange, wie das Serum verwendet wird. Werden die Anwendungen ausgesetzt, verlieren die Wurzel ihre Stärke und fallen wieder aus. Allerdings ist das Serum sehr ergiebig. Bei mir reicht es stets für ein halbes Jahr. So halten sich auch Kosten in Grenzen. Um mögliche Illusionen jedoch direkt zu nehmen, sei noch folgendes zu sagen: Wimpern besitzen ihre ganz eigene, individuelle Länge. Daran ändert auch ein Serum nicht. Haben die Haare ihre endgültige Länge erreicht, wachsen sie nicht weiter und fallen aus. Es ist also trotz Serum nicht möglich, seine Wimpern unbegrenzt wachsen zu lassen.

Die überzeugenden Ergebnisse

Ich halte nicht viel von künstlichen Wimpern, die regelmäßig mühsam angeklebt werden müssen und sich in den ungünstigsten Situationen lösen. Ich suchte daher nach einer natürlichen Lösung und bin mit dem Wimpernserum fündig geworden. Die endgültigen Ergebnisse haben mich mehr als überzeugt.

  • Meine Wimpern sind rund 2 mm länger geworden, sprich ein Plus von 25%.
  • Die Wimpern sehen deutlich gesünder aus. Sie haben einen tollen Glanz und wirken äußerst gesund.
  • Die Wimpern sind deutlich dicker und robuster.
  • Das Gesamtergebnis wirkt dichter und fülliger.

Mich hat das Serum sehr überzeugt. Zwar ist es in der Anschaffung nicht gerade günstig, dafür bietet es aber überzeugende Ergebnisse und ist äußerst ergiebig. Ich werde die Behandlung in jedem Fall fortsetzen.

 

Add a Comment

Your email address will not be published. Required fields are marked *